Global Header - GenY

Für das WAE-Tool ist ein H1 erforderlich

Startseite > Verkaufen > Verkäufernews > Änderungen bei Marketing-Tools

Mit verbesserten Marketing-Tools schneller wachsen

Mit verbesserten Marketing-Tools schneller wachsen

Ihr Erfolg ist unser Erfolg. Und deshalb möchten wir Sie bestmöglich mit unseren Tools dabei unterstützen, Ihr Geschäft bei eBay auszubauen und Ihre Umsätze zu steigern. Verbesserte Marketing-Tools sind unsere Antwort auf Ihr Feedback. Mit unseren Änderungen bei "Sonderaktion + Preissenkung" können Sie Ihre Angebote noch leichter bewerben. 

Wichtige Daten

Ab April 2018

  • Änderung der Bedingungen für reduzierte Verkaufspreise mit dem Tool "Sonderaktion + Preissenkung"

Nächste Schritte

Ab sofort

  • Aktualisieren Sie Angebote, die die neuen Bedingungen nicht erfüllen, damit diese weiterhin in Preisaktionen eingebunden werden können.


Was ändert sich?

Neue Bedingungen für „Sonderaktion + Preissenkung“

Wir möchten sicherstellen, dass sich Rabatte, mit denen bei eBay geworben wird, auf zuvor verlangte Preise beziehen. Außerdem möchten wir Sie dabei unterstützen, die Bedingungen für die Nutzung des Tools einzuhalten. 

Wir führen ab April 2018 folgende Bedingungen für reduzierte Verkaufspreise ein:

Ihre Artikel müssen mindestens 14 Tage zum selben Preis eingestellt gewesen sein, bevor sie in eine Aktion mit Preisnachlass aufgenommen werden dürfen.

Artikel dürfen in den 14 Tagen vor der Aktion mit Preisnachlass nicht Teil einer Sonderaktion gewesen sein. 

Sonderaktion+Preissenkung

Tipp: Wenn Sie unser Marketing-Tool Verkaufsaktionen noch nicht genutzt haben, informieren Sie sich doch in unserem Verkäuferportal bei eBay.de, wie Sie Ihr Geschäft damit effizient ausbauen können.

 

Hilfe

eBay Shops: Sonderaktionen (im Verkäuferportal bei eBay.de) 

Der Artikel wurde am 27. Februar 2018 veröffentlicht.

Helfen Sie uns, die Verkäufernews zu verbessern, und nehmen Sie sich 2 Minuten Zeit für eine Umfrage.

.